b&m-REPTO® W

Gewindeeinsatz zum Warmeinbetten in Kunststoffe

Der b&m-REPTO® W ist ein Gewindeeinsatz zum Warmeinbetten mit der Funktion, Schrauben mit Kunststoffbauteilen prozesssicher und wiederholbar zu verbinden.

Die Einsätze haben eine konische, gerändelte Außenkontur, um im Einbettvorgang eine große Kontaktfläche für die Wärmeübertragung zu ermöglichen. Durch Wärme und Druck wird der Kunststoff an der Oberfläche aufgeschmolzen und passt sich der Außenkontur an. Diese wird formschlüssig von Kunststoff umgeben und kann dadurch sowohl Zug- als auch Drehmomentbelastungen gut aufnehmen.

  • Durchmesser: M3 - M8
  • Länge: 5mm - 12mm
  • Werkstoff: Messing, Stahl, Edelstahl und Aluminium (auch Pb-frei erhältlich)
  • Besonderheiten: materialschonendes Einbettverfahren
  • Drehmomentaufnahme: Rändel
  • Axiale Kraftaufnahme: Ringnuten und Rändel
  • Schneller und robuster Prozess
  • Reduzierte Eigenspannungen im Tubus
  • Hohe Reproduzierbarkeit
  • Universell für große Materialvielfalt einsetzbar
  • Unverstärkte thermoplastische Kunststoffe
  • Hoch verstärkte thermoplastische Kunststoffe (bis 50% Glasfaseranteil)
  • Besonders geeignet für spannungsrissempfindliche Kunststoffe z.B. PC