Die jüngste Innovation aus dem Hause b&m: der b&m-KL PLUG®

Das Verschließen und Abdichten innendruckbeanspruchter Bohrungen gestaltet sich aufgrund der konstruktiven Richtlinien, den unterschiedlichen Werkstoffen und Temperatureinsatzbereichen, in Kombination mit bedienerfreundlichen Montage- und Demontageverfahren oft schwierig.

Für dieses Problem hat b&m ein Dichtelement entwickelt, welches eine universelle Lösung für den Niederdruckbereich bietet.

Der b&m-KL PLUG® ist ein einteiliges und universell einsetzbares Verschluss- und Dichtelement für innendruckbeanspruchte Bohrungen. Er ist durch die unterschiedlichen Werkstoffe und Durchmesserbereiche an verschiedene Kundenanwendungen anpassbar und kann bis zu 30 bar Betriebsdruck abdichten. Das Element bietet eine einfache und effiziente Montage und Demontage ohne Abfallerzeugung und bietet auch sonst eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber herkömmlichen Verschluss- und Dichtsystemen für Bohrungen.

Weitere Informationen erhalten Sie in der b&m-KL-PLUG® Broschüre oder unter der Telefonnummer 06154-69 60 0.