baier & michels gewinnt Webasto-Lieferanten-Award in Kategorie Sunroofs & Components

OBER-RAMSTADT, 6. August 2015 baier & michels GmbH & Co. KG hat den Webasto-Lieferanten-Award 2015 in der Kategorie Sunroofs & Components gewonnen. Bei der Bewertung richtete Webasto sein strategisches Hauptaugenmerk auf eine 360°-Performance in den Themengebieten Qualität, Lieferfähigkeit, professionelle Projektbetreuung, Standardisierung, globale Präsenz und Kostenführerschaft.

Standardisierung trägt Früchte: die gemeinsame Standardisierungsarbeit im Bereich Verbindungstechnik wurde auf beiden Seiten als sehr erfolgreich eingestuft.
Standardisierung trägt Früchte: Die gemeinsame Standardisierungsarbeit im Bereich Verbindungstechnik wurde sowohl von Webasto als auch von baier & michels als sehr erfolgreich eingestuft.

Laut Webasto hat baier & michels im Jahr 2014 eine ppm-Rate von fast null erreicht, obwohl mehrere hundert verschiedene Verbindungselemente geliefert werden. Innerhalb des Jahres gab es zudem keine relevanten Lieferbeanstandungen.

Das Vorhandensein von lokalen Ansprechpartnern und Produktionseinheiten in den für Webasto wichtigen Produktionsstandorten weltweit sowie die stetige Kostenführerschaft von baier & michels auf Basis von Value Analysis/Value Engineering (VA/VE) wurden von Webasto als ausgezeichnet bewertet. Außerdem lobte Webasto die professionelle Projektbetreuung und die enge Zusammenarbeit mit den Technik- und Entwicklungsabteilungen von baier & michels.

Auch die gemeinsame Standardisierungsarbeit wurde auf beiden Seiten als sehr erfolgreich eingestuft.„Wir freuen uns sehr, als Full-Service-Partner im Bereich Verbindungstechnik weiterhin konkret zum weltweiten Erfolg von Webasto beitragen zu können“, sagte Herr Peter Federolf, Geschäftsführer von baier & michels.